Home / FAQ / Wie tief sollte mein Pool Stahlwand sein?

Wie tief sollte mein Pool Stahlwand sein?

Bei der Frage, wie tief Ihr Pool Stahlwand sein sollte, kommt die Antwort immer auf Ihre Nutzung an. Wenn Sie Ihren Stahlwandpool mit Kindern nutzen, sollten Sie einen Pool mit einer Tiefe von 1,20 Meter oder weniger wählen. Kinder die noch nicht richtig schwimmen können und noch ziemlich klein sind, sind in einem tiefen Pool immer einer höheren Gefahr ausgesetzt. Wenn Sie Ihren Pool nur mit Erwachsenen nutzen ergibt eine Pooltiefe von 1,50 Meter oder mehr eher Sinn. Besonders ein Ovalpool sollte etwas tiefer sein, da Sie hier die lange Fläche optimal nutzen können, um Bahnen zu schwimmen. Wasserballspiele gestalten sich in tieferen Wasser schwieriger. Deswegen müssen Sie hier selbst entscheiden, ob Sie eher einen tiefen oder einen flachen Pool haben wollen.

 

Siehe auch

Warum brauche ich eine Filteranlage?

Viele Poolbesitzer sind der Meinung, dass eine regelmäßige Reinigung mit dem Kescher für Ihren Pool …