Home / FAQ / Welche Folienstärke sollte mein Pool Stahlwand haben?

Welche Folienstärke sollte mein Pool Stahlwand haben?

Bei der Frage Welche Folienstärke Ihr Pool Stahlwand haben sollte, gibt es unterschiedliche Antworten. Schließlich ist nicht jeder Pool gleich un damit auch unterschiedlichen Herausforderungen ausgesetzt. Kleinere Pools haben häufig eine Folienstärke von 0,3 mm. Diese zählen dann auch zu den günstigeren Pools und haben auch selten eine besonders lange Lebenserwartung. Eine Folienstärke von 0,3 mm sollten Sie wählen, wenn Ihr Stahlwandpool nicht besonderen Anstrengungen ausgesetzt ist. Wenn Sie Ihren Pool im Boden versenken hat die Folie auch nicht die Möglichkeit sich zu bewegen, deswegen sollte auch dort eine Folienstärke von 0,3 mm reichen. Darüber hinaus gibt es auch Folienstärken von beispielsweise 0,6 mm oder auch 0,8 mm. Diese sind zu empfehlen, wenn Sie Kinder haben, die wild im Stahlwandpool toben. Die Folie mit einer Stärke von 0,8 mm wird diesen Anstrengungen standhalten.

 

Siehe auch

Warum brauche ich eine Filteranlage?

Viele Poolbesitzer sind der Meinung, dass eine regelmäßige Reinigung mit dem Kescher für Ihren Pool …