Home / FAQ / Warum brauche ich eine Filteranlage?

Warum brauche ich eine Filteranlage?

Viele Poolbesitzer sind der Meinung, dass eine regelmäßige Reinigung mit dem Kescher für Ihren Pool Stahlwand reichen würde. Dem ist leider nicht so. Mit dem Kescher bekommen Sie zwar den offensichtlichen Schmutz von der Wasseroberfläche weg, allerdings kann der Swimmingpool auch viel schmutziger sein, als das Auge zu erkennen vermag. Auf dem Boden des Pools sammeln sich alle Schmutzpartikel, die nicht auf der Wasseroberfläche schwimmen. Mit dem Kescher bekommen Sie diese Schmutzpartikel nicht weg. Da muss die Filteranlage einspringen. Die Filteranlage übernimmt außerdem noch eine ganz andere, wichtige Rolle. Sie wälzt nämlich das Wasser mehrmals täglich um. Das bedeutet, das komplette Wasser läuft mehrmals durch die Filteranlage und bleibt somit in Bewegung. Dadurch können keine Ablagerungen entstehen und Algen haben keine Chance zu wachsen. Deshalb ist für einen sauberen Pool eine Filteranlage ein Muss!

Siehe auch

Auf welchem Untergrund kann ich einen Pool Stahlwand bauen?

Ihren Pool Stahlwand können Sie leider nicht einfach auf jeden beliebigen Untergrund aufstellen. Bevor Sie …